Sextant 4 - Höhendifferenzverfahren Mond

Die Standortbestimmung mit dem Sextanten mit Hilfe des Monds.

 

Die Bestimmung des Standorts mit Hilfe von Sextant, Nautischem Jahrbuch, Uhr und sem Mond ist nach der Nutzung der Sonne die zweite klassische Methode zur Positionsbestimmung, die nichts an Aktualität verloren hat.
 
Durch die Nutzung moderner und präziser Sextanten, genauer Berechnungen und sehr genauer Uhrzeiten steht die Positionsberechnung einem GPS nur unwesentlich nach.
 
Für die Ermittlung der benötigten Daten des Mondes können das aktuelle Nautische Jahrbuch oder der Nautical Almanac (engl) herangezogen werden.

€ 5,95
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage (Ausland)
Stk